04.11. – 10.11.2013

Diese Woche diente der Vorbereitung auf das letzte Turnier für dieses Jahr. Wir hatten Consuelo für die Springpferdeprüfung A** und L in Bad Salzuflen angemeldet.

Am Montag hat Maik Schlingheider Consuelo nur longiert, als Entspannung von dem anstrengenden Dressurwochenende.

Am Dienstag wurde dann wieder dressurmäßig gearbeitet. Maik und Consuelo hatten vor allen Dingen an den Übergängen gearbeitet.

Maik hatte vor dem Training einzelne Sprünge aufgebaut, die nach der Dressurarbeit erst im Trab und dann im gleichmäßigen Galopp überquert wurden. Maik legte dabei Wert auf das mittige Überspringen der Hindernisse und natürlich auf die richtige Absprungdistanz.

Am Mittwoch hatte Maik einen Parcours aufgebaut, um für das Turnier in Bad Salzuflen zu trainieren. Dabei versuchte Maik, dass er das, was er am Wochenende auf dem Dressurlehrgang gelernt hatte, umzusetzen. Anbei das Video…

Am Donnerstag hat Tanja Jeschonnek nochmal dressurmäßig mit Consuelo gearbeitet und am Freitag, 08.11.13 war dann das letze Turnier für dieses Jahr!

Die Erwartung auf dem Turnier in Bad Salzuflen war natürlich, dass Consuelo an seine vorhergehenden Erfolge in diesem Jahr anknüpfen können sollte.

Maik und Consuelo starteten als erstes in die Springpferde Prüfung A**.

Das Resultat: 7. Platz, Wertnote 7,5.

Anbei das Video….

Dann folgte die Springpferde Prüfung L. Die Generalprobe hatte ja schon geklappt, da Consuelo in der Prüfung A** fehlerfrei geblieben war.

Consuelo und Maik steigerten sich nochmal deutlich, aber seht selber…..das Video

Maik und Consuelo bekamen die Wertnote 7,9, was den fünften Platz bedeutete.

Wir waren super glücklich mit diesem Ergebnis.

Bad Salzuflen, 08.11.13 Springpferde L, Reiter Maik Schlingheider

Bad Salzuflen, 08.11.13 Springpferde L, Reiter Maik Schlingheider

Bad Salzufeln, 08.11.13 Springpferde L, Reiter Maik Schlingheider

Bad Salzufeln, 08.11.13 Springpferde L, Reiter Maik Schlingheider

Bad Salzuflen, 08.11.13 Springpferde L, Reiter Maik Schlingheider

Bad Salzuflen, 08.11.13 Springpferde L, Reiter Maik Schlingheider